Charlotta Ruth (AT/SE)

AKTUELL

BIOGRAFIE

Charlotta Ruth spielt mit Zeit und Wahrnehmung in Choreografie, Game-Design und kunstbasierter Forschung. Sie arbeitet mit einem medienunabhängigen, aber orts- und kontextspezifischen Ansatz, der sich zwischen Bühne, Galerie, öffentlichem Raum, institutionellen Zwischenräumen und Online bewegt. Ihre Arbeiten wurden u.a. von Tanzquartier Wien, WUK, brut, Brunnenpassage, City Games Vienna, MDT, Dansens Hus, Moderna Museet Stockholm koproduziert und präsentiert. Derzeit leitet sie gemeinsam mit Jasmin Schaitl das Forschungsprojekt Withdrawing the Performer an der Universität für angewandte Kunst Wien. Ruth unterrichtet regelmäßig und hält Vorträge, u.a. am Tanzquartier Wien, der Uniarts Stockholm und der Zürcher Hochschule der Künste. Ruth ist Absolventin der Königlich Schwedischen Ballettschule, hat einen MFA in Choreografie von DOCH/Uniarts Stockholm und ist Doktorandin in künstlerischer Forschung an der Universität für angewandte Kunst Wien unter der Leitung von Margarete Jahrmann, Professorin für Game-Design.

08.04.2022

manifroh
manifroh
WEBSITE

ARCHIV

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 02.07.2022, 22:35 | Link: https://impulstanz.com/artist/id1368/