Andrew Champlin (DE/US)

AKTUELL

BIOGRAFIE

Andrew Champlin studierte Tanz an der School of American Ballet in New York, bevor er bei der international renommierten Ballettlehrerin Janet Panetta studierte und ihr assistierte. Er unterrichtete an der New School University, der Stockholm University of the Arts, der Zürcher Hochschule der Künste, Cullberg Ballett, dem Danscentrum Stockholm und der Universität der Künste / HZT Berlin, wo er seit 2018 als Gastdozent tätig ist. Neben seiner Assistenz bei Janet Panetta und seiner unabhängigen Lehrtätigkeit arbeitete er mit Künstler*innen wie Miguel Gutierrez, Xavier le Roy, Heather Kravas, David Gordon, Jillian Peña, Pam Tanowitz, Madeline Hollander, Ryan McNamara, Brigitte Wilfing und Jorge Sánchez-Chiong zusammen. Im Jahr 2014 wurde er für den New York Dance and Performance Bessie Award als herausragender Performer in Polly Pocket von Jillian Peña nominiert, das auch den Prix Jardin D'Europe bei ImPulsTanz – Vienna International Dance Festival gewann. Er kreiert Performance- und Videoarbeiten und lebt in Berlin mit seinem besten Freund, der ein echter Hund ist.

16.05.2022

Andrés Linares
Andrés Linares

ARCHIV

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 27.06.2022, 04:40 | Link: https://impulstanz.com/artist/id1811/