Anna Gaberscik (AT/US)

AKTUELL

BIOGRAFIE

Anna Gaberscik, gebürtig aus Brooklyn, New York City, ist Anti-Rassismus-Trainerin und -Aktivistin, Performerin und Mitglied des Kiki House of Dive, einem Voguing-Haus mit Sitz in Wien. Karin Cheng ist die Hausmutter des Kiki House of Dive.

Anna ist die Gründerin des Projekts Through Our Eyes, einem interdisziplinären Projekt, das sich mit Antirassismus, Intersektionalität und Empowerment in verschiedenen kreativen Formen auseinandersetzt. Vom BIPOC-Geschichtenerzählen bis hin zu Workshops zur Sensibilisierung für Antirassismus – das Projekt Through Our Eyes behandelt schwierige Themen durch eine kritische und zugleich kreative Linse. Das Projekt Through Our Eyes hat mit namhaften Institutionen wie dem Weltmuseum, Frauen*solidarität, der Universität Wien, ImPulsTanz – Vienna International Dance Festival und Frisch Getanzt zusammengearbeitet. In ihrer Arbeit und ihren Workshops betont Anna das revolutionäre Potenzial der Erhaltung und Verstärkung von BIPOC-Stimmen, insbesondere wenn es um soziale Gerechtigkeit und gesellschaftspolitische Themen geht. Ihre Agenda für soziale Gerechtigkeit wird von verschiedenen BIPOC-Kulturphänomenen beeinflusst und inspiriert, wobei sie viele Anregungen aus der afro-amerikanischen Kultur bezieht. Anna ist bestrebt, patriarchale, heteronormative, weiße Narrative und Diskurse auf jede erdenkliche Weise zu hinterfragen.

10.04.2022

Josefin-Marie-Christin Sternbauer
Josefin-Marie-Christin Sternbauer

ARCHIV

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 02.07.2022, 21:51 | Link: https://impulstanz.com/artist/id1914/