Blanka Csasznyi (HU)

BIOGRAFIE

Blanka Flora Csasznyi studierte an der The Place – London Contemporary Dance School und der Budapest Contemporary Dance Academy, wo sie 2020 ihren Master-Abschluss in Tanzpädagogik machte. Seit 2010 arbeitet sie mit Joe Alegado zusammen. In dieser Zeit hat sie Shifting Roots-AML-Kreationen und -Klassen in mehreren Ländern auf der ganzen Welt assistiert. Dazu gehörten unter anderem das ImPulsTanz Festival in Wien, das Jugnee Dance Festival in Mumbai, das DAR Jazz Festival in St. Petersburg. Die Synergie der Zusammenarbeit zwischen Joe und Blanka brachte den heutigen strukturellen Charakter der Klassen hervor, der das Bedürfnis weckte, die Arbeit von Joe Alegado von anderen zu unterscheiden. Das Ergebnis dieser Abgrenzung führte zu seiner gegenwärtigen Form und Natur als eine unabhängige Bewegungsmethodik: Shifting Roots - die Alegado-Bewegungssprache. Blanka gibt Workshops an mehreren Schulen und Institutionen (Budapest Contemporary Dance Academy, Workshop Foundation Budapest, Várkert Bazár). Für ihre tanzpädagogische Tätigkeit wurde sie 2021 mit dem Viktor-Fülöp-Stipendium ausgezeichnet. Darüber hinaus arbeitet Blanka auch als freischaffende Tänzerin und bereitet Darsteller für Theater- und Filmproduktionen vor.

14.06.2021

Bobal Photography
Bobal Photography

ARCHIV

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 28.09.2022, 23:28 | Link: https://impulstanz.com/artist/id1941/