Ibou Bá (AT/SN)

AKTUELL

BIOGRAFIE

Ibou Ba wurde in Dakar, Senegal, in eine Musiker*innenfamilie hineingeboren. Er wuchs mit der traditionellen senegalesischen Musik auf und erlernte das Trommeln (Djembe, Sabar) im Alter von 10 Jahren, um es im Lauf der Jahre in der Daradji Percussion, der klassischen Schule des Trommelns, zu perfektionieren. Im Alter von 15 Jahren wurde er in das Ensemble Ambassadeur de la Culture au Sénégal aufgenommen. Dieses Engagement besiegelte seine künstlerische Laufbahn als Perkussionist. Er trat in der Folge unter anderem mit dem Ballet Afrique Noir, dem Ballet Daradji Dakar und Ouza Diallo, sowie mit anderen Musiker*innen und Ensembles auf.

Ibou Ba lebt und arbeitet nun in Österreich und im Senegal. In Österreich wirkte er im Rahmen von ImPulsTanz bei den Workshops von Ismael Ivo und Germaine Acogny mit sowie bei Tanzkursen mit dem Ballet Tilibo. Er wurde von bedeutenden Musiker*innen bei ihren Konzerten in Österreich engagiert wie u.a. Baba Maal, Prince Zeka, Mamadou Diabate, Daradji Family. Ibou Ba Daradji Percussion tritt u.a. mit Harald Huber und Max Doblhoff auf. 2022 veröffentlichte Ibou Ba seine CD Mama Africa.

27.04.2022

Georg Cizek-Graf
Georg Cizek-Graf

ARCHIV

Workshops
2009
Afro-Haitian Percussion
2008
Afro-Haitian Percussion
2007
Afro-Haitian Percussion
© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 02.07.2022, 21:31 | Link: https://impulstanz.com/artist/id283/