Workshops 2014

Workshops 2014

Kira Kirsch
The Spinal Engine - Axis Syllabus

Beg
Week 1, 21.7.–25.7.
14:20–16:05
Arsenal A

The Spinal Engine - Axis Syllabus

Lebendige, integrierte Wirbelsäule

„Die Grundidee ist, dass die Fortbewegung eine Tätigkeit ist, die Vorrang gegenüber allen anderen Aktivitäten hat. Die Individuen einer Art müssen sich bewegen, um zu überleben und genießen einen vitalen, freien Körper.“ – Serge Gracovetzky, „The Spinal Engine“

Dieser Workshop wird einen tiefen Einblick in die komplexe Architektur und Dynamik der Wirbelsäule geben. Der poly-artikulare und gekrümmte Aufbau der Wirbelsäule und ihr Gefüge im Gravitationsfeld legt nahe, dass es sich um eine ständig oszillierende Struktur handelt. Wir werden eine subtile, tri-axiale und sich wellenförmig bewegende Wirbelsäule erarbeiten, um Stress abzubauen, Reibung zwischen den Gelenksflächen zu reduzieren, um dadurch für eine bessere Verteilung von einwirkenden Kräften zu sorgen und Verletzungen vor zu beugen. Wir begeben uns auf eine Reise bei der wir die Wirbelsäule als Motor, die auf virtuose Weise kinetische Energie erzeugt und recycelt, zu erkunden, um die Koordinierung im täglichen Leben wie z.B. beim Gehen zu verbessern, sportliches Bewegungspotenzial zu erhöhen und uns für unsere Bewegungsforschung inspirieren zu lassen – mit einer lebendigen und integrierten Wirbelsäule.

Kira Kirsch

MEHR VON Kira Kirsch

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 11.08.2022, 09:53 | Link: https://impulstanz.com/workshops/id2573/