Workshops 2015

Workshops 2015

© Olga Berdiykan

Sabine Parzer
Open Bodies Moving - Contact Improvisation

© Olga Berdiykan
O
Week 4, 10.8.–14.8.
14:50–16:50
Arsenal E

Open Bodies Moving

Spontan, reflexiv und dreidimensional

In der Contact Improvisation fällt uns das Tanzen am leichtesten wenn wir mit einem fließenden, flexiblen und offenen Körper bewegen. Um uns effizient im Kontakt zu organisieren benötigen wir ein stabiles Zentrum, die Fähigkeit Gewicht abzugeben, Bewegungsimpulsen zuzuhören und  im aufregenden Moment präsent zu sein. In diesem spontanen, reflexiven und dreidimensionalen Tanz können wir die Freiheit und Komplexität dieser wunderschönen Kunstform durch einfache Prinzipien erfahren. Wir arbeiten an unserem „Open Bodies Moving Style“ mit den prinzipiellen Ideen der Contact Improvisation, die für alle Tänzer_innen auf jedem Niveau gelten:

- Entwickeln eines durchlässigen Körpers
- Centre to centre connection
- Bewusstes Teilen des Körpergewichts mit dem Tanzpartner
- Führen und Folgen
- Wahlmöglichkeiten schaffen
- Zuhören
- Fallen, Rollen, Gleiten
- Having Fun

Wir setzten diese Prinzipien weiter in Improvisations-Scores in Duetten, Trios und Gruppenformationen um und üben uns in nicht wertendem Zusehen (Bezeugen).
 

Sabine Parzer
© Olga Berdiykan
© Olga Berdiykan
© Olga Berdiykan
© Olga Berdiykan
© Olga Berdiykan
© Olga Berdiykan
© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 11.08.2022, 09:57 | Link: https://impulstanz.com/workshops/id2836/