Clélia Colonna & Raul Maia
The Extra Limb

© Clélia Colonna & Raul Maia
Int
Week 1, 11.7.–15.7.
17:00–20:00 / XL +Doz
Arsenal 4
buchen

Stimme als erweiterte Berührung

In diesem Workshop laden wir die Teilnehmer*innen ein, die stimmliche Geste als eine Form der „erweiterten Berührung“ zu erkunden.

Der Klang unserer Stimme verlässt unseren inneren Körper, projiziert sich in den Außenraum und hallt durch unsere Ohren in Form von Schwingungen wider, dringt in unseren Körper ein und bewegt unseren sensiblen Gehörapparat. Wenn mehrere Stimmen außerhalb unseres Körpers aufeinandertreffen, kehren sie anders in unsere Ohren zurück, als sie gekommen sind, nämlich verändert durch die Begegnung. Unter dieser Annahme kann die Stimme als eine Form der Berührung wahrgenommen werden, ein taktiler Austausch mit anderen durch die Projektion von Schwingungen in unseren gemeinsamen Raum.

In diesem Workshop werden wir uns mit langandauernden Praktiken beschäftigen, die auf der Begegnung durch das Medium der Stimme basieren. Wir werden uns sowohl auf das Aussenden von Klang (Stimmgebung) als auch auf das Empfangen von Klang (Hören) konzentrieren.

Besonderes Augenmerk legen wir dabei auf das Erspüren der physischen Dimensionen des Klangs, indem wir die Bewegung als Auslöser für die Stimme und die Stimme als Auslöser für die Bewegung nutzen. Klang und Wiederholung sind die strukturellen Elemente, die diese Praxis auf Dauer tragfähig machen und uns bei der Erforschung der Stimme als Form der Kommunikation und als Form der Berührung zusammenhalten.

Clélia ColonnaRaul Maia
© Clélia Colonna & Raul Maia
© Artlovers
© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 22.05.2022, 02:38 | Link: https://impulstanz.com/workshops/id4504/