Workshops 2008

Workshops 2008

© Marie-Laure Briane

Sri Louise
Yoga

© Marie-Laure Briane
O
Week 1, 14.7.–18.7.2008
09:30–12:00
3
O
Week 2, 21.7.–25.7.2008
09:30–11:45
3
Yoga Eine Meditation in physischer Offenbarung oder ein unausgesetzter Zustand des Gebets Da zeitgenössischer Tanz mittlerweile oft Yoga in seinen Workshops oder seinem choreografischen Rahmen integriert, ist es essentiell, dass StudentInnen die körperliche Infrastruktur haben, um diesen sich verändernden Ansprüchen des Tanzmediums zu begegnen. In diesem Workshop werden StudentInnen die Grundlagen von Skelett und Muskeln für die Hatha Yoga-Praxis vermittelt. Besondere Aufmerksamkeit wird dem Komplex um Zwerchfell und Psoas gegeben und der Frage, wie diese anatomische Region mit Wirbelsäule, Becken und Gliedmaßen - besonders bei Inversionen - zusammenspielt. Die hingebungsvolle Praxis von Yoga kultiviert Mut und Sensibilität. Dieser Workshop bleibt der Praxis von Yoga insofern treu, als er StudentInnen bekräftigt, sich mit einem stärkeren Sinn für Anmut und Selbst-Akzeptanz zu bewegen und zu leben. Dieser Workshop wird drastisch verändern, wie du Yoga für deine persönliche Praxis wahrnimmst. Offen für TänzerInnen und Nicht-TänzerInnen. Lokale Yoga-EnthusiastInnen werden sich nicht ausgeschlossen fühlen!
Sri Louise

MEHR VON Sri Louise

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 26.02.2024, 09:38 | Link: https://impulstanz.com/workshops/pid1225/