Workshops 2018

Workshops 2018

© Jeremy Salazar

Sri Louise
Racial Decoy

© Jeremy Salazar
O
Week 3, 30.7.–3.8.2018
17:40–20:10
Arsenal E

Racial Decoy

Ethnien & Post-Modernes Tanz Experiment

Dieser Workshop untersucht Weißsein in der Zeit des post-modernen Tanzexperiments indem es Anna Halprins multi-ethnische Reach Out Company, die Gründung des Judson Church Theaters und die daraus entstandene Tanzszene in New York City betrachtet.

Wir werfen einen Blick auf die Arbeiten und Compagnien der post-modernen Choreografinnen Yvonne Rainer und Trisha Brown angesichts der sozialen Bewegungen, die damals zur gleichen Zeit entstanden, wie die Menschenrechtsbewegung, der Vietnam-Krieg, die Frauenbewegung und somatische Körperarbeiten, um über die Überschneidungen des post-modernen Tanz es mit der Rassenbewegung nachzudenken. Mit besonderem Augenmerk betrachten wir Movement Research, eine in New York ansässige Organisation, die 1978 gegründet wurde, um Studien, Performance und laufende Experimente zu fördern, theoretisch und ästhetisch mit dem Judson Church Theater verwurzelt, in ihrem neuen Versuch, die Segregation in der Organisation aufzuheben.

Racial Decoy versucht Modelle der ethnischen Zurechenbarkeit und Gerechtigkeit von Kunstorganisationen zu identifizieren und Veränderung in der eigenen lokalen Tanzszene zu inspirieren und zu erzeugen.

Es ist auch ein Workshop, der auf Asanas beruht und die Ideen der drei somatischen Reflexe von Thomas Hanna betrachtet: grünes Licht, rotes Licht und Trauma, um damit einen vierten Reflex zu erschaffen: den erwachten Reflex.

Sri Louise

MEHR VON Sri Louise

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 25.02.2024, 16:52 | Link: https://impulstanz.com/workshops/pid3644/