Jassem Hindi
The Concept and the Idiot

© Robbie Sweeny
O
Intensive 2, 23.7.+24.7.
12:10–14:40 + 17:30–20:00
Arsenal B
buchen

Dieser Philosophie-Workshop bietet einen der möglichen Wege, um im aufgewühlten Meer der Konzepte zu navigieren. Es ist eine Einführung in die auf Theorie basierende Praxis und der Kunst Fragen zu stellen und an ihnen dran zu bleiben – ein mündliches, kollektives Abenteuer. Der Horizont dieser Sessions ist die Spannung zwischen „Konzept“, „Körper“ und „freier Natur“. Wir begeben uns in die westliche Geschichte des Wissens, die von ihrer Geschichte der Gewalt heimgesucht wird.
Einige unserer Begleiter*innen an diesem Wochenende:

  • Sprache, Tod und Gastfreundschaft: Was ist Milieu? Was ist die Verankerung von Kunst?
  • Verräterische Utopie, schleimige Utopie: Gedichte als Orakelmaschine, Zeit und Überleben
  • Geschichte der Hexen: Schattenoperationen und verkörpertes Archiv
  • Freundschaft, Hauntologie, Politik, Science Fiction: Philosophie und die freie Natur
  • Die griechische Kunst Fragen zu stellen

Du musst nichts über Philosophie wissen. Ich werde meine Praxis mit euch teilen, wir lesen gemeinsam Texte und es können so viele Fragen gestellt werden wie nötig. Dies ist auch ein Workshop für Menschen, die ein Interesse daran haben, wie ihre auf Theorie basierenden Praktiken vermittelt und geteilt werden können.

Einige Referenzen, die wir behandeln werden (müssen nicht vor dem Workshop gelesen werden!): Kristeva / Lacan / Glissant / Merleau-Ponty / Mbembé / Naess / Simondon / Jameson / Cavaillès / Derrida / Frederici / Mohaghegh / Platon / Fanon / Negarestani / CA Conrad / Laboria Cuboniks / Koyré / Malabou

Nimm Stifte und Papier mit, wenn du möchtest und einige idiotische Ideen.

Jassem Hindi
© Robbie Sweeny
© Emilia Milewska
© Emilia Milewska
© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 23.05.2022, 05:25 | Link: https://impulstanz.com/workshops/id4617/